Willkommen bei der Bremer Arbeitszeitinitiative!


Wir fordern menschen- und zukunftsgerechte Arbeitszeiten!


Hektik und Zeitdruck lassen viele Menschen nicht mehr zur Ruhe kommen. Persönlich frei verfügbare Zeit nimmt ab. Das Leben der Menschen, die noch einen Arbeitsplatz haben, steht unter dem Diktat der Zeit. Arbeitsprozesse werden kontinuierlich beschleunigt, die Poren des Arbeitstages geschlossen. Es droht eine atemlose Rund-um-die-Uhr-Gesellschaft, die ihre Werte verliert und kulturell entwurzelt wird.


Wie viel Zeit eine Krankenpflegerin für einen Kranken aufwenden darf, wird von wirtschaftlichen Kriterien bestimmt. Das bedeutet: Zuwendung im Minutentakt. Bald sollen Geschäfte rund um die Uhr geöffnet, Nacht- und Wochenendarbeit die Regel werden, und zwar nicht nur in Krankenhäusern, Verkehrsbetrieben und Theatern, sondern auch, um Autos oder Möbel zu produzieren.


Entgegen dem ökonomischen Trend der flexiblen Allverfügbarkeit des Menschen brauchen wir selbstbestimmte Zeit. Zeit, um die physischen und psychischen Belastungen der Arbeit abbauen zu können, Zeit um zu entspannen, Zeit für andere Menschen: für Kinder, PartnerInnen und Freunde, für Menschen in der Nachbarschaft, Eltern und alte Menschen, die einen Anspruch auf Solidarität haben, Zeit für soziales Engagement, für gesellschaftlich notwendige Arbeit, die wir für unser Gemeinwesen leisten.


Deshalb setzen wir uns für eine Umverteilung von Arbeit zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, für partnerschaftliche Lebenschanncen und für Zukunftsperspektiven junger Menschen ein.


Das von den Gewerkschaften formulierte Ziel 'Gute Arbeit' steht hierzu im Zusammenhang:


Download
Arbeitszeitinitiative fordert gute Arbeit
Artikel aus Gewerkschaftsblatt 2006
GuteArbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

 

2017:

IG-Metall Beschäftigtenbefragung:  u.a. zum Thema Arbeitszeiten

https://www.igmetall.de/befragung-2017-arbeitszeit-25366.htm

 

 

2016:

Download
Arbeitszeit ist Lebenszeit - Arbeitszeitoffensive zur Durchsetzung der Tätigkeitsgesellschaft
KAB Positionspapier 2016
Arbeitszeit ist Lebenszeit - Druckfassun
Adobe Acrobat Dokument 96.6 KB